15 Jahre Netzwerk für präventiven  Kinderschutz

15 Jahre Netzwerk für präventiven Kinderschutz

Seit nunmehr 15 Jahren bestehen im Freistaat Sachsen flächendeckend Netzwerke für präventiven Kinderschutz. In den Landkreisen und Kreisfreien Städten koordinieren diese Netzwerke verschiedene Hilfen für Familien und Alleinerziehende vor und nach der Geburt eines...
Fête de la Musique-Konzerte im Erzgebirge

Fête de la Musique-Konzerte im Erzgebirge

Auch im Erzgebirge wird am Dienstag das Straßenmusikfestival „Fête de la Musique“ gefeiert. Das ist ein weltweites Fest zur Sommersonnnewende. Seinen Ursprung hatte das Festival im 19. Jahrhundert in Paris, es soll bis heute Straßen und Plätze beleben und damit eine...
Bildungsetat so hoch wie nie

Bildungsetat so hoch wie nie

Die Staatsregierung hat sich auf einen Entwurf für den Doppelhaushalt 2023/2024 verständigt. Demnach steigen die Ausgaben für Bildung auf insgesamt rund zehn Milliarden Euro. Das wäre der bislang größte Bildungsetat. Kultusminister Christian Piwarz spricht von einem...
Landratswahl im Erzgebirgskreis noch nicht entschieden

Landratswahl im Erzgebirgskreis noch nicht entschieden

Bei der Landratswahl im Erzgebirgskreis liegen die Ergebnisse vor. Da kein Kandidierender mehr als 50 Prozent der Stimmen erhielt, müssen die Wähler noch mal an die Urne. Dieser zweite Wahlgang findet in drei Wochen, am 3. Juli statt. Die Wahlbeteiligung betrug 49,4...
Zu Besuch an der Fakultät für Angewandte Kunst Schneeberg

Zu Besuch an der Fakultät für Angewandte Kunst Schneeberg

Studieren im Erzgebirge? Ja das ist möglich – an der Kunsthochschule in Schneeberg. In einem Gespräch mit dem Dekan der Fakultät Prof. Dr. Vereecke konnte ich am vergangenen Dienstag viel über den Standort erfahren und über zum Teil noch ungenutzte Potentiale...